Mein Konto
HPS Research

Asklepios

Asklepios Kliniken GmbH
22307 Hamburg
Telefon: (0 40) 18 18-82 66 96
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.asklepios.com

Mit einem Umsatz von rd. 3 Mrd. € 2012 wird Asklepios 2012 nach der erstmalig ganzjährigen Konsolidierung der MediClin an die zweite Stelle unter den Klinikkonzernen hinter Helios aufrücken. Das Unternehmen ist dezentral mit starken klinikübergreifenden Zentralfunktionen (Einkauf, Finanzierung …) organisiert. Strategisches Ziel ist es zum einen, die integrierten Versorgungsstrukturen (zusammen mit der 52,8-Prozent- Tochter MediClin) auszubauen und durch regionale Cluster das Potenzial für Wachstum und Mehrwert zu schaffen. Vor dem Hintergrund der Erwartung, dass die Privatisierungswelle nicht ansteigen wird, ist zum anderen ein selektives externes Wachstum (zur regionalen Verstärkung des Verbunds) geplant. CEO ist seit Ende 2012 der Ex-MediClin-CEO Wandschneider, der Aufsichtsratschef bei MediClin ist und die Integration beider Konzerne vorantreiben wird. Alleineigentümer ist Dr. Broermann.

Ertrag bleibt unter Druck, Plan (noch) unverändert

Unveränderter Plan trotz EAT-Einbruch Q1/19

2018 im Plan, digitaler Vorstoß 2019ff

Unveränderter Plan trotz Ertragsrückgang Q1-3/18

Unveränderter Plan trotz Ertragsrückgang Q1-2/18

Alles im Plan, unveränderte Perspektiven

Solide Entwicklung(sperspektiven)

Plan reduziert, Finanzierungspotenzial gesichert

Planbestätigung trotz widriger Rahmenbedingungen

Trotz nicht positiver Entwicklung Plan bestätigt

2017 At-Equity-Bilanzierung RHÖN

Gute Entwicklung und Perspektiven

Gute Perspektiven, ehrgeiziges Investitionsprogramm

Weiterhin interessante Perspektiven

Mit Riesenschritten

Konzernfinanzierung für lange Zeit gesichert

Anhaltend gute Entwicklung, aber ...

Gute Entwicklung bei reduziertem Eigenkapital

Nachhaltig starke Entwicklung 2014 und 2015ff

Ertragskraft steigt weiter an

Gute Entwicklung, konservative Planung

Margen- vor Größenwachstum

Fokus auf organischem Wachstum

Fortgesetzte Aufholjagd

Optimismus trotz Ergebniseinbruch

Gute Entwicklung 2012

Solide Entwicklung mit Potenzial

Trotz des Margenrückgangs ist die Entwicklung als solide zu bezeichnen. Potenzial verspricht die zunehmende Zusammenarbeit mit Medi-Clin. Ob ein IPO (via MediClin) folgen wird, bleibt abzuwarten.

© 2019 by HPS Research. Alle Rechte vorbehalten.